Converter
für den Festeinbau

Der Converter ist ein 2 Meter langes Kabel mit integriertem Transformator.  Der Transformator wandelt von 12 / 24 Volt runter auf den notwendigen 5 Volt Ladestrom für den internen Li-Ion Akku.
Mit diesem Zubehör ist es möglich, das SaR-mini-FAM fest in Autos, Motorräder, Boote, Wohnwagen und entfernt befindliche Objekte einzubauen, ohne dass auf die Kapazität des internen Akkus geachtet werden müsste.

Für Einbauplätze, die der Witterung ausgesetzt sind, empfehlen wir zusätzlich unser Schutzkästchen.

Für die Stromversorgung des FAM am Fahrrad können wir auf die Laderegeler der Firma kemo-electronic verweisen. Hier zu den entsprechenden Infos.